Wir wollen Indianer sein, tanzen wild auf einem Bein!

3 / 5 Sterne


Heute sind wir Indianer! Kennt ihr noch diesen Reim? Wir wollen Indianer sein, tanzen wild auf einem Bein. Um das Lagerfeuer rum. Singen: Huga haha bubble gum! Wir haben uns dazu eine ganz einfache Indianer-Trommel gebastelt. Und das geht so.

Du brauchst:

  • Einen Tontopf
  • Acryl- oder Wasserfarbe mit Pinsel
  • Butterbrot-Papier
  • Ein Gummiband
  • Eventuell Federn zum Verzieren

Und so geht es: Bemalt den Tontopf ganz nach euren Wünschen. Schneidet anschließend ein rundes Stück aus dem Butterbrotpapier aus, das größer ist, als der Topf. Nun befestigt ihr das Papier mit dem Gummiband. Anschließend noch verziehren und schon könnt ihr reimen, tanzen, trommeln, spielen! Wer es ganz besonders schön machen möchte, der kann auch noch zwei Trommel-Stöcke aus Buntstiften basteln. Dazu müsst ihr nur Taschentücher zusammen knüllen, diese um die Spitze der Buntstifte wickeln, ebenfalls mit einem Gummiband befestigen und fertig.

 


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder
voriger Artikel
Häschen aus Kloröllchen

nächster Artikel
Salzteig Spaß