Geschenkpapier mit Kartoffeldruck

(Noch keine Bewertung)


Könnt ihr euch noch an Kartoffeldruck erinnern? Ich habe das früher geliebt! Und Kinder lieben es nun auch. Rausgekommen ist superschönes Geschenkpapier. Viele Zutaten braucht ihr für diesen Spaß nicht. Nur einfarbiges Geschenkpapier oder Packpapier, große Kartoffeln, Plätzchenausstecher und Farbe – und etwas Geduld, gerade bei kleineren Kindern!

Das brauchst du:

  • Große, dicke Kartoffeln
  • Plätzchenausstecher, am besten aus Metall
  • Acrylfarben
  • einfarbiges Geschenkpapier oder Packpapier

Und so geht’s:

Halbiert die Kartoffel und drückt euren Plätzchenausstecher mittig hinein, so stempelt ihr das Motiv in die Kartoffel. Drückt es ordentlich tief ein und schneidet dann vorsichtig den Rand ab – schon bleibt euer Motiv stehen.

Das macht ihr nun mit so vielen Motiven, wie ihr braucht. Fertig sind eure Kartoffelstempel. Platziert die Farben nun auf kleinen Tellern, die ihr nicht mehr braucht oder auf Pappe. Darin werden die Kartoffeln nun eingetaucht. Legt euer Geschenkpapier einmal quer über den Tisch, eine schöne lange Bahn und schon kann nach Herzenslust losgestempelt werden. Trocknen lassen und Fertig!

Die Technik eignet sich eher für ältere Kinder ab 3,5 bzw. 4 Jahren. Aber auch Zweijährige können mitmachen. Das Ergebnis ist dann.... sehr einzigartig! Viel Spaß beim Stempeln!  


HINTERLASSE EINE ANTWORT
*Pflichtfelder